Nach Schulaustritt weiter zum Zahnarzt

Nach dem Schulaustritt bekommen viele Jugendliche Probleme mit ihren Zähnen. Die tägliche Routine ändert und der regelmässige Besuch beim Schulzahnarzt entfällt. Um Zahnschäden, Schmerzen und unnötige Kosten zu vermeiden, sollten Teenager ihre Zähne jährlich in einer Zahnarztpraxis kontrollieren lassen.

Zurück